HOW TO WEAR BOOTCUT JEANS

 

(Scroll down for German)

Hey loves, I hope you all had a great weekend! Today I am showing you an Outfit I shot together with Charles Diehle back in December when I had my old hair colour! Like I told you in this post I am gradually going to show you some spring trends! One of the flavors of the month is definetely the Bootcut Jeans with it´s comfy  and loose cut. The 70s trend is in my opinion a great way to not only wear the tight-fitted slim fit Jeans, and is perfect for days where you want to achieve a more comfortable look without looking that way! With it´s fit Bootcut Jeans are regular around the waist and thigh but widen enough at the calf to fit boots inside the pant leg. But hea, who says that you can´t wear Sneaker underneath? The Bootcut Jeans with an edge to the skinny Jeans, you not only have more freedom of movement, but also you immediately create a significant style with only one piece of clothing.

The Outfit I am wearing is complete with the black half boots and a colorful pullover (what is another spring trend 2017!) and a nude-pink colored leather jacket with my loved Michael Kors bag in a lighter pink colour. To give the outfit a little more coolness I am wearing Aviator Sunglasses by RayBan which are reflectung in a orange/red colour. What do you think about the outfit? I am normally a fan of wearing less colorful outfits during winter, but I love this Outfit nevertheless !


Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende! Heute zeige ich euch ein Ouftit welches ich im Dezember zusammen mit Charles Diehle geshootet habe als ich noch meine alte Haarfarbe hatte. Wie ich in diesem Post erwähnt habe werde ich euch die kommende Zeit über die Spring Trends 2017 berichten. Eines der Musthaves der Spring Saison 2017 ist definitiv die Bootcut Jeans (schlag Jeans) die unten weiter geschnitten ist, und was sie mega bequem macht. Dieser 70er Jahre Trend ist wie ich finde ein super Weg um an bestimmten Tagen an denen man es bequemer haben möchte die hautenge Skinny Jeans zur Seite zu legen und trotzdem stylisch auszusehen. Die Bootcut Jeans sitzt an Hüfte und Oberschenkel wie eine normale Jeans und wird dann zum unteren Bein weiter, wodurch man drunter ohne Probleme Booties (wie der Name verrät) tragen kann.Aber hey, warum denn nicht auch Sneaker? Durch die weitgeschnittenen Hosenbeine kreiert man sofort einen aussagekräftigen Style mit nur einem Kleidungsstück! Es macht sie also nicht nur das Plus an Beinfreiheit besonders!

Mein Outfit ist durch die schwarzen Booties und den Pullover in knalligen Farben (ein weiterer Frühlings Trend für 2017!) sowie der nude-rosa farbenen Lederjacke und meiner geliebten Michael Kors Tasche in einem etwas helleren rosa Ton komplett. Um dem Outfit ein Wenig mehr Coolness zu verleihen trage ich dazu eine RayBan Pilotanbrille welche in einem Orange/Rotton reflektiert. Wie findet ihr das Outfit? Normalerweise bin ich im Winter eher ein Fan von gedeckteren Farben doch trotzdem liebe ich das Outfit!

fujs1157fujs1191fujs1250fujs1314fujs1326fujs1344fujs1350fujs1358fujs1629

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s