EN VOGUE: SPORTY #2

Was ist mit dir? Sportskanone oder Couch Muffel? Wie schon im 1. Teil der EN VOGUE Serie beschrieben spielt es keine Rolle ob man den Sport Trend Privat, um Sport zu treiben, oder als Fashion Key Piece trägt! Früher war ich ein absoluter Sport Muffel und habe nicht viel von Jogging und Co. übrig gehabt, jedoch hat mich seit ca. eineinhalb Jahren das Jogging Fieber gepackt und ich liebe es mir den Kopf „freizujoggen“ und zwischen durch einfach mal abzuschalten, rauszugehen und was für meinen Körper und Wohlbefinden zu tun. Es ist nicht so, als bestünde mein gesamter Kleiderschrank nur aus Sports bzw. Gym Kleidung, aber das eine oder andere Teil findet sich schon darin, was mit ganz einfachen Styling Tipps zum Fashion Trend aufgepimpt werden kann!
Diesen Sommer wird der Neopren Coat zum Kleid getragen und die Jogginghose zum Cropped Top zusammen mit Bling Bling und am Besten diese Sandalen… ihr wisst schon, die, die Papa immer trägt, und wir bis vor einem halben Jahr noch alle den Kopf geschüttelt haben… Ja, genau die!
Ich finde diesen Look ganz spannend, und würde gerne wissen was ihr davon hält eure Sportkleidung auch mal ganz modisch einzusetzen im wahrsten Sinne des Wortes: unsportlich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s